Datenschutzerklärung

Schlüssel-Fundbüro Deutschland bringt Ihren Schlüssel zurück!

§ Geltungsbereich

Die AGB gelten für alle Leistungen, Angebote und Lieferungen unseres Unternehmens. Mit dem Eingang Ihrer Bestellung gelten die AGB als angenommen. Der Leistungsvertrag mit dem Schlüssel-Fundbüro Deutschland erhält mit der Registrierung seine Gültigkeit.

 § Datenschutz

Das Schlüssel-Fundbüro Deutschland agiert nach dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG). Alle  Daten werden streng vertraulich behandelt. Ihre Daten werden unter keinen Umständen an Dritte weitergereicht.

 § Vertragsgegenstand – Leistungen

Gegenstand dieses Vertrages ist die Registrierung einer Anschrift und deren Verknüpfung mit einer Identifikationsnummer. Die Identifikationsnummer wird mittels einer  Fundmarke bereitgestellt. Wird ein verlorener, mit der Fundmarke versehener Schlüssel beim Schlüssel-Fundbüro Deutschland angeliefert, so wird die registrierte Person umgehend informiert. Der Schlüsselbund wird zudem sofort eingeschrieben an die registrierte Anschrift gesandt. Schlüssel-Fundbüro Deutschland berechnet hierfür keine Verwaltungsgebühren. Es werden lediglich die Postgebühren fällig.

 § Laufzeit

Die Laufzeit beginnt mit der Registrierung durch das Schlüssel-Fundbüro Deutschland. Das Ablaufdatum ergibt sich aus dem Registrierdatum und der Laufzeit des gewählten Angebotes. Kurz vor dem Ende der Laufzeit erhalten Sie ein unverbindliches Verlängerungsangebot. Erfolgt keine Verlängerung, ist die Fundmarke umgehend vom Schlüsselbund abzunehmen und zu entsorgen. Außerdem werden von uns die zugehörigen Adressdaten gelöscht.

 § Zahlungsbedingungen

Die Rechnungsbeträge werden in unseren Angeboten genau angegeben. Diese sind innerhalb von acht Tagen nach Eingang der Rechnung ohne Abzug zu begleichen. Nach erfolgtem Zahlungseingang auf unserem Konto erfolgt die Registrierung der Anschrift. Die Fundmarke bleibt Eigentum des Schlüssel-Fundbüro Deutschland. Es gelten ausschließlich unsere Liefer- und Zahlungsbedingungen.

 § Widerrufsrecht

Nach Erhalt der Fundmarke kann von einem zweiwöchigen Rücktrittsrecht Gebrauch gemacht werden.

 § Änderung von Adress- und Kontaktdaten

Um die Funktionsfähigkeit unseres Services zu gewährleisten, sind dem Schlüssel-Fundbüro Deutschland Änderungen von Adress- und Kontaktdaten umgehend mitzuteilen. Eine Änderung  kann aus Sicherheitsgründen nur vom registrierten Kunden unter Angabe von Name, Adresse und Identifikationsnummer erfolgen.

 § Haftungsausschluß

Haftungs- und weitergehende Gewährleistungsansprüche, insbesondere Ansprüche auf Ersatz von Schäden (z.B. Ansprüche aus Verzug, Unmöglichkeit der Leistung) sowie Mangelfolgeschäden sind ausgeschlossen, soweit der Schaden nicht durch vorsätzliches oder grob fahrlässiges Handeln verursacht wurde. Die Beschränkung der Haftung gilt im selben Umfang für Verrichtungs- und Erfüllungsgehilfen.

 § Änderungen

Änderungen des Vertrages, der AGB, sowie mündliche Nebenabreden bedürfen zur Erlangung ihrer Gültigkeit der Schriftform.

 § Gerichtsstand

Allgemeiner Erfüllungsort und Gerichtsstand ist Passau.